• Das Material des Bildhauers / DER ORT


    12. November 2000 bis 20. Dezember 2000

    Christine Biehler / Martin Brüger / Peter Moors / Benno Mutter / Anna Treter / Heike Weber

    kuratiert von Gottfried Hafemann

  • Der Ort ist die siebte und letzte Ausstellung der Serie "Das Material des Künstlers". Sieben Jahre hintereinander richtete sich der Fokus auf einen anderen Werkstoff. Den Ort nun selbst als Material zu begreifen, gibt den Bildhauern Gelegenheit, die ihre Arbeiten nicht nur in die Räume verbringen oder im Dialog zu den Räumen anordnen – sprich installieren – sondern deren Arbeiten jeweils nur dort, wo sie entstehen, Bestand haben. Arbeiten, die nach dem Ende der Ausstellung auch wieder aufhören zu existieren.
    Gottfried Hafemann hat sechs verschiedene Künstlerinnen und Künstler eingeladen, sich mit dem Ausstellungsort auseinanderzusetzen. Alle Arbeiten eröffnen in den scheinbar vertrauten Räumen des NKVs neue, ungewohnte Perspektiven, Ein- und Durchblicke, Dimensionen…

    Heike Weber zeichnet den Verlauf der Wände auf dem Fußboden nach, bis im Zentrum der Fläche alle Linien aufeinander treffen. Peter Moors setzt die Flächen der realen Räume in proportional verkleinerte Kuben um. Martin Brüger reflektiert die Funktion des Ausstellungsraums und verändert durch seine Eingriffe die gewohnte Betrachterperspektive. Benno Mutter transformiert mit seinen Aufsockelungen profane Wasserleitungen zum Kunstobjekt und stellt Verbindungen zwischen den Räumen her. Anna Tretter importiert mittels Videoprojektion ein Fenstermotiv an die Stelle eine zugemauerten Fensteröffnung. Christine Biehler eröffnet durch einen kreisrunden Bodendurchblick Einblicke in ihre Talg- und Wachswelten.

    zurück /