• Nicole Ahland / Zwischengängerin


    05. November 2006 bis 17. Dezember 2006

    Eröffnung: Samstag, 4. November 2006 / 17 bis 20 Uhr

    kuratiert von Anja Greulich

  • Ihre Arbeiten changieren zwischen Fotografie und Malerei. Mal sind ihre
    Motive seltsam verschleiert, mal ins Dunkel gerückt oder hell überstrahlt. Die Bildoberflächen wirken zart und durchscheinend, fast wie aus Porzellan. Es sind fotografische Arbeiten, die uns Nicole Ahland zeigt, doch geht es ihr nicht um den abbildenden Aspekt des Mediums. Vielmehr sind es Notatevon Stimmungen und Orten. Der Raum an sich wird zum zentralen Thema im Bild. Dabei wird er nicht kühl dokumentiert, sondern emotional ausgelotet. Mit Transparenzen, Überlagerungen und Unschärfen schafft Nicole Ahland neue Räume voll sinnlicher Energie und Stille.

    Sehen Sie den Videobericht zu Nicole Ahlands Ausstellung im NKV jetzt online auf einfallsreich.tv!

    zurück /