• Trust the Boys


    07. März 2009 bis 09. März 2009

    Eröffnung: Freitag, 6. März 2009, ab 19 Uhr

    NKVexamensausstellung

    Jonas Weichsel / Redekonstruktivistische Malerei
    Leo Wörner / Installationen

  • Der NKV hat sich der Kunstförderung und der Kunstvermittlung verschrieben. Besonders die Förderung junger zeitgenössischer Kunst spielt eine wichtige Rolle in unserer Programmgestaltung und so bieten wir Kunsthochschulstudenten die Möglichkeit, ihre Abschlussarbeiten im institutionellen Rahmen zu präsentieren.
    Die Kunst von Jonas Weichsel reflektiert das Nachdenken darüber, was Malerei heute zu leisten im Stande ist. Ihn interessieren die elementaren Grundlagen der Malerei als formale Möglichkeitsfelder, die Organisation eines Bildes betreffen: Farbe, Form, Fläche und ihre wechselseitige Beeinflussung. Seine Malerei verwebt ein ambivalentes Zwischenfeld von rein malerischen, gegenstandslosen Komponenten einerseits und Dingen, die einen Gegenstandsbezug innehaben und auf etwas Figuratives verweisen.

    Die unmittelbare Erfahrbarkeit von Ereignissen und die ununterbrochene Weiterentwicklung von Ideen zeichnen die
    Arbeiten von Leo Wörner aus. Im NKV zeigt er seine Installation LEM, ein selbstkonstruiertes, betretbares Raumschiff, in dessen Inneren Audioelemente abgespielt werden, die mit der Mondlandung von Apollo 11 zusammenhängen. Desweiteren werden einige Zeichnungen und andere Arbeiten von Leo Wörner in der Ausstellung zusehen sein.

     

    Curriculum Jonas Weichsel
    *1982 in Darmstadt
    seit 2004 Studium an der Akadmie für bildende Künste Mainz, Klasse von Prof. Anne Berning
    2008 Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes
    2009 Examen

    Curriculum Leo Wörner
    *1982 in Frankfurt am Main
    seit 2003 Studium an der Akademie für bildende Künste Mainz, Lehramt auf Kunst und Geschichte
    seit 2004 Klasse von Prof. Winfried Virnich
    2006 Auslandssemester in Lissabon an der Maumaus, Escola de artes visuais, Studium bei Jürgen Bock
    2009 Examen

    zurück /