• AUSGEBUCHT

    Bürgerreise der Landeshauptstadt

    Wiesbaden nach Kfar Saba/Israel

    28.04. - 08.05.2017


    28. April 2017

    Protokoll | Auslandsbeziehungen und Städtepartnerschaften
    Landeshauptstadt Wiesbaden

     

     


  • Im Zeitraum vom 28.04. - 08.05.2017 findet wieder eine Bürgerreise in unsere israelische Partnerstadt Kfar Saba statt. Nachdem in diesem Jahr die Teilnehmer/innen der Bürgergruppe, die sich hier im Oktober aufhielt, zum Großteil aus Künstlerinnen und Künstlern bestand, möchten wir bei unserer im nächsten Jahre stattfindenden Bürgerreise ebenfalls den Schwerpunkt auf diesen Personenkreis legen.

    Auch Oberbürgermeister Sven Gerich wird einen Teil der Reise begleiten und mit vor Ort sein. Die Wiesbadener Künstler/innen könnten bei diesem Besuch ihre Arbeiten in der Partnerstadt präsentieren und auch neue Kontakte knüpfen für evtl. zukünftige gemeinsame Projekte.

    Informationen zur geplanten Reise /

    Aufgrund der großen Nachfrage, ist die Bürgerreise leider bereits ausgebucht.

    Ø  Der Reisezeitraum ist vom 28. April bis zum 8. Mai 2017 (Teilnahme/Begleitung von OB Gerich vom 2.05. – 08.05.2917)

    Ø  Die Gruppe umfasst maximal 22 Personen.

    Ø  Die Flugkosten betragen EUR 425,00 pro Person (weitere Kosten hängen vom persönlichen Bedarf vor Ort ab)

    Ø  Die Unterbringung erfolgt ausschließlich in Gastfamilien, einzeln oder zu zweit. Am Abend und am Wochenende werden die Gäste von ihren jeweiligen Gastfamilien betreut. (In Kfar Saba und der näheren Umgebung gibt es kein Hotel!)

    Ø  Die Programmgestaltung vor Ort wird durch die Partnerstadt organisiert. (zum Programm gehören u.a.: Jerusalem, Yad Vashem; Jaffa, Totes Meer)

    Ø  Die Teilnehmer/innen sollten sich bereit erklären im darauffolgenden Jahr (voraussichtlich im Oktober 2018) selbst Gastgeber für die Dauer von 8 – 10 Tagen sein. (Das ist ein wichtiger Bestandteil der Bürgerreise!)

    Ø  Die Teilnehmer/innen müssen in Wiesbaden wohnhaft sein.

    Kontakt /

    Clarissa Schröder
    Landeshauptstadt Wiesbaden
    Der Magistrat 
    - Dezernat I -

    Protokoll | Auslandsbeziehungen und Städtepartnerschaften
    Schlossplatz 6  |  65183 Wiesbaden
    Tel. 0611-31 27 17  |  Fax 0611-31 39 10  | 
    Email: protokol[at]wiesbaden.de  | 

    www.wiesbaden.de

    back /