• Magnus Andersen, L’éducation régionale, 2017, Acryl und Öl auf Leinwand, Alu-Core-Rahmen, Courtesy und ©: Der Künstler und Neue Alte Brücke, Frankfurt am Main

    Gerrit Frohne-Brinkmann, Corpse Flowers, 2017, Courtesy Galerie Noah Klink, Jürgen Becker Galerie und der Künstler, © Der Künstler, Foto: Volker Renner

    ERÖFFNUNGEN

    Magnus Andersen / L'éducation régionale

     

    Follow Fluxus

    Gerrit Frohne-Brinkmann / Corpse Flowers


    01. September 2017

    Eröffnung der Ausstellungen um 18 Uhr

  • Eröffnungsabend /
    Freitag, 1. September 2017, 18 bis 20 Uhr

    Magnus Andersen / L'éducation régionale

    2. September bis 15. Oktober 2017

    Heranwachsende, die in einem gesellschaftlichen Spiel die Rollen von Erwachsenen einnehmen, sind zentraler Bestandteil von Magnus Andersens (*1987 in Elsinore, DK) figurativen Gemälden und Soundinstallation. Pointiert wird Bildung und Erziehung in Zusammenhang mit der Beeinflussung zukünftiger Gesellschaften gebracht.

    mehr /

     

    Follow Fluxus
    Gerrit Frohne-Brinkmann / Corpse Flowers

    2. September 2017 bis 27. Mai 2018

    Skulpturen verschiedener Aasblumen werfen in der multisensorischen Installation die Frage nach dem Eventcharakter von Naturschauspielen auf.

    mehr /

    zurück /