• David Horvitz, 20th Century Alienation, 2020, © Der Künstler

    David Horvitz / 20th Century Alienation


    10. Juli 2020

    Freier Download von David Horvitz / 20th Century Alienation

  • David Horvitz / 20th Century Alienation

    20th Century Alienation
    ist eine ABC-Serie von minimalistischen Gedichten und Textarbeiten. Die Wörter sind größtenteils Tags und Stichworte aus Fotodatenbanken von Fotografien, die Depression und Traurigkeit darstellen sollen. Das 27-seitige PDF wurde von David Horvitz inmitten der weltweiten Corona-Pandemie als „Free-print-your-own-art-work-and-install-it-in-your-bedroom-or-kitchen“ (Zitat DH) veröffentlicht. Der Künstler stellt seine Arbeit zum kostenfreien Download und Selbstinstallation zur Verfügung.

    Zum kostenfreien Download von 20th Century Alienation

    Über den Künstler /
    David Horvitz (*1974 Humboldt, CA, US) studierte Kunst am Bard College im Bundesstaat New York und ist mittlerweile weltweit in Einzel- und Gruppenausstellungen vertreten, unter anderem im New Museum in New York, im Musée d’Art Contemporain Avignon oder in den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden. Zuletzt gewann er 2018 den Preis der Henraux Stiftung. In diesem Jahr wird David Horvitz beim 58. Oktobersalon in Belgrad und im High Line Art Park in New York ausstellen. Er lebt und arbeitet in Los Angeles. David Horvitz ist Follow-Fluxus-Stipendiat 2020.

    zurück /